Login
Schnellbestellung
Bezahlung und Versand
Auszug aus den AGB:

§ 4 Preisstellung und Zahlungsbedingungen
  	 
	
(1) Alle Internet-Preisangaben gelten für eine Lieferung ab Herstellerwerk, 
    bzw. Zentrallager des Verkäufers. Der Käufer trägt die Kosten für die auf 
    seinen Wunsch abgeschlossene Transportversicherung.
(2) Der Käufer trägt die Mehrwertsteuer in der gesetzlich vorgeschriebenen 
    Höhe am Tag der Ausführung der Lieferung; etwaige nachträgliche gesetzliche 
    Änderungen werden entsprechend der gesetzlichen Regelung nachbelastet 
    oder rückvergütet.
(3) Abrechnung von Sprechstundenbedarf. Wir rechnen gerne den Sprechstundenbedarf 
    direkt mit den Kostenträgern ab. 
    Dazu benötigen wir ein, den rechtlichen Vorschriften entsprechend ausgefülltes 
    Rezept. Das Rezept muss uns innerhalb von 14 Tagen über den Postweg erreichen. 
    Nach Ablauf dieser Frist wird Ihnen der Betrag ohne weitere 
    Mahnung in Rechnung gestellt. Sollte ein Kostenträger Rezepte ganz oder 
    zum Teil ablehnen, aus Gründen, die wir nicht zu verantworten haben, 
    so behalten wir uns vor, diese Beträge an den Besteller weiter zu berechnen. 
    Die Verantwortung für die Auswahl des Sprechstundenbedarfs liegt allein beim Besteller.
(4) Ab einen Netto-Bestellwert (ohne Mehrwertsteuer) von 130 €  erfolgt die Lieferung 
    frei Haus. Unter 130€ wird ein Portoanteil von 3,00 €  berechnet.